Einrichtungen

Der Wertstoffhof ist eine Einrichtung des Landkreises...

die von den Einwohner sehr geschätzt wird. Im Wertstoffhof können Sie Elektrokleingeräte, Altkleider, Erdaushub und Bauschutt in kleinen Mengen, Kartonagen, Altglas, Metalle, Papier, etc., loswerden. Die Reduzierung der Abfallberge sollte nach wie vor oberstes Ziel eines jeden sein. Abfallverwertung spart Rohstoffe und Energie und bedeutet einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz.

Den Werstoffhof finden Sie am westlichen Gemeinderand, am Ende der Weilheimer Straße. Nach dem Dienstleistungszentrum Wagner biegen Sie rechts ein. Nach 200 Metern finden Sie den Wertstoffhof auf der rechten Seite. Der Wertstoffhof hat folgendermaßen geöffnet:

  • dienstags 16.30 bis 18.30 Uhr,
  • samstags   9.00 bis 12.00 Uhr.

Außerhalb der Öffnungszeiten ist das Tor verschlossen, die Werstoffcontainer können auch nicht angefahren werden. Betreut wird der Wertstoffhof noch bis 31.01.2018 von Herrn Heinz Kunzmann, gemeinsam mit seinem neuen Kollegen, Herrn Andreas Renner, der die Aufgabe ab 01.01.2018 übernommen hat und darauf achtet, dass auch alles in den richtigen Container eingeworfen wird. Bei Fragen zur Abfallentsorgung hilft er Ihnen gerne weiter.

Übrigens findet alle 2 Monate in der Gemeinde eine Altpapiersammlung von den Vereinen und Organisationen statt, die je gesammelter Tonne Papier für ihre Vereinskasse den Erlös erhalten. 2018 stehen folgende Sammeltermine fest:

  • 20.01.
  • 03.03.
  • 05.05.
  • 14.07.
  • 29.09.
  • 17.11.

Bitte denken Sie daran die Bündel samstags früh am Straßenrand bereit zu stellen und machen Sie diese bitte nicht zu schwer, nachdem die Helfer sie zweimal verladen müssen. Bitte unterstützen Sie unsere Vereine - sie leisten dadurch einen Beitrag zur Wertstoffrückführung und zur Vereinsförderung.

Öffnungszeiten

Rathaus

Montag - Freitag
7.45 - 12.00 Uhr

Dienstagnachmittag
16.00 - 18.00 Uhr

Donnerstagnachmittag
14.00 - 17.00 Uhr